Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Veranstaltungstipp
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe
Kleinanzeigen

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Kneipentest - Il Peperoncino
 
getestet von: Gina und Mario
getestet am: 15.3.2019
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag
11:00 - 14 Uhr
17.00 - 22.00 Uhr
Angebot/Preise: In erster Linie gibt es Pizza aus dem Holzofen zum Abholen oder liefern. Sehr lecker! Preise von 7,00 Euro bis 22,50 Euro, je nach Größe und Belag. 10% Rabatt erhalten Selbstabholer. Ergänzend dazu ein paar Salate, zwei Sorten Pasta, ein Dessert und eine kleine Auswahl von Getränken. Kaffee und Weizenbier gehören nicht dazu. Ein dreiviertel Liter Mineralwasser kostest 2,80 Euro. Preise und Angebot vorbildlich auf der Webseite.
Adresse/Wegbeschr.:  Alleenstrasse 33, 72622 Nürtingen (früher: Bäckerei Ebinger)
Der Laden ist etwas unscheinbar.
07022/7195367
Internetadresse: http://www.il-peperoncino.net/
Gartenwirtschaft: nein
Ambiente: Kleiner funktioneller Gastraum mit Theke. Eigentlich Drehpunkt für den Besitzerwechsel von Pizzen. Für den Fall, dass es mal etwas länger dauert, gibt es auch zwei Tische, sechs Stühle und eine Wartebank. Wer möchte, kann seine Pizza gleich an Ort und Stelle verspeisen. Die bekommt man dann auf dem Teller serviert, das Getränk im Glas. Damit ist das Il Peperoncino wohl eines der kleinsten „Restaurants“ Nürtingens, vielleicht das Kleinste. Das ist ganz witzig. Man kann zum Schaufenster auf die Alleenstraße rausschauen. Interessant ist auch, was hinter der Theke passiert. Mehrere Mitarbeiter arbeiten Pizzabestellungen ab und schieben die Scheiben in den Holzofen. In diesen kann man direkt hineinschauen, wow! Er verbreitet wohlige Wärme, bis hin zu deren Überfluss.
Wegen Treppen nicht für Rollstühle geeignet.





Gäste: Unglaublich viele! die ihre Pizza abholen. Bieten viel Unterhaltung.
Bedienung: Nett, aufgeschlossen. Pizza wird auf Wunsch geschnitten.
WC-Test: Haben wir keines gesehen.
eigene Meinung: Sind wir in der kleinsten Kneipe Nürtingens gelandet? Sicher ist, dass es sehr gute Pizza gibt. Die kommt direkt aus dem knisternden Holzofen. Da wird es warm ums Herz und in der Birne.



Anzeigen



Impressum
© 2004-2019 Nürtinger STATTzeitung