Forum

  Nachrichten
Kommunalpolitik
Politik
Umwelt
Kultur
Stattzeitung aktuell
Sport
Nürtingen global
Jugend
Personalia
Verkehr
Arbeitswelt
Soziales
Geschichte
Bauen
Presseschau
Wirtschaft
Ausgewähltes
Zukunftsfähiges NT
NTegration
Foto der Woche
EssBar
LesBar
Leserbriefe
Kleinanzeigen

  
Terminkalender
Veranstaltungen
Ausstellungen

  
Kulturtipps
Kneipentest
Bücher
Filme
Musik
Lyrik
Reisen
Hörbücher
NTouren
NThörBar
Musikmachende

  Schatzkästle
Fotogalerie
Fortsetzungsroman
Links
Was kochsch du?
Gabi Zapf (Roman)
Fundgrube
Rundschlag
Jahreszeiten
Hausmittel

  Über uns


 

  Ausgewähltes
 
Bücherbasar im Haus der Familie läuft - 20.7.2018
Mit dem Buch in den Urlaub

 

(mai) Gibt es etwas Schöneres als an wohlsortierten Büchertischen im Überfluss zu schmausen? NEIN! Im Haus der Familie hat man wieder die Gelegenheit dazu!

Das Haus der Familie bietet wie jedes Jahr vor den großen Ferien einen Bücherbasar an. Dort werden Bücher und andere Medien verkauft, die andere Leute nicht mehr brauchen und abgegeben haben. Diese werden dann günstig an Leute weiterverkauft, die sie haben möchten. Man findet neben gängiger Ferienlektüre auch Raritäten, die es im Laden schon lange nicht mehr gibt.

Wann?
Freitag, 20.Juli 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Samstag, 21.Juli 2016 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Der Termin am Vormittag, Montag, 23.Juli 2016 mit Resteverkauf wurde kurzfristig abgesagt!

Wo?
Im Haus der Familie, Mühlstraße 11, Nürtingen

Was?
Kinderbücher, Bildbände, Romane, Reiseführer, Krimis, Sachbücher, CDs, Kasetten, Spiele und mehr.

Die Bücher werden nach Themen sortiert angeboten. Das bietet eine enorme Erleichterung bei der Suche und wirkt beruhigend auf den Besucherstrom.

Wieso?
Für mehrere gute Zwecke: Der Erlös des Basars fließt in die Arbeit des Hauses der Familie. Andere Leute werden "Zeug" los, wieder andere machen Schnäppchen oder finden Schätze. Die Preise sind human, die Bücher gehen nach Kilo, egal ob leichter Groschenroman oder schwere Literatur.







 


Anzeigen




Impressum
© 2004-2018 Nürtinger STATTzeitung